15 von 18 WorldTour-Teams am Start

Deutschland Tour 2019 mit Top-Besetzung

Maximilian Schachmann, Ralph Denk, Emanuel Buchmann und Pascal Ackermann

Bora-hansgrohe-Teamchef Ralph Denk (Mi.) hat für die Deutschland Tour das deutsche Toptrio Maximilian Schachmann, Emanuel Buchmann und Pascal Ackermann angekündigt. picture alliance

Denn wie die Organisatoren am Dienstag mitteilten, werden 15 der 18 WorldTour-Teams an den Start gehen. Damit hat das Rennen der Klasse 2. HC die maximale Anzahl an Startern aus der Eliteklasse des Radsports Kategorie erreicht.

Angeführt wird das Fahrer-Aufgebot von den beiden deutschen Teams Sunweb und Bora-hansgrohe. Vor allem die Equipe aus dem bayerischen Raubling plant ein Highlight für die deutschen Fans. "Die Deutschland Tour ist einer der Höhepunkte für uns. Stand jetzt planen wir mit einem komplett deutschen Team und unseren deutschen Spitzenfahrern. Pascal Ackermann, Emanuel Buchmann und Max Schachmann haben den Termin im Kalender stehen", sagt Teamchef Ralph Denk.

Die Benennung der ersten sechs Fahrer durch die Teams wird für die Zeit nach der Tour de France erwartet. Auch andere Teams dürften mit prominenten deutschen Fahrer an den Start gehen. Tony Martin von Jumbo-Visma ist ebenso ein wahrscheinlicher Starter wie John Degenkolb bei Trek-Segafredo. Für Katusha-Alpecin könnten Nils Politt und Rick Zabel antreten, Simon Geschke könnte die Farben vom Team CCC vertreten, Roger Kluge jene von Lotto-Soudal und Christian Knees jene von Ineos.

"In unserem zweiten Jahr haben wir das Maximum an WorldTour-Teams am Start. Mehr geht nicht! Dieses große Interesse zeigt den Stellenwert der Deutschland Tour", sagte Rennchef Claude Rach. Die einzig fehlenden Mannschaften aus der ersten Radsport-Liga sind Movistar, Groupama-FDJ und Mitchelton-Scott.

Die Deutschland Tour führt in vier Etappen mit dem Start am 29. August in Hannover über Sachsen-Anhalt und Hessen nach Thüringen. Die thüringische Landeshauptstadt Erfurt ist am 1. September Zielort der Deutschland Tour.

jer

Streckenverlauf der vier Etappen

Das ist die Deutschland-Tour 2019

alle Videos in der Übersicht